Sturm in der Teeschale

Starker Wellengang auf dem Küchentisch

Ahoi! Starker Wellengang auf dem Küchentisch. Bitte bloß nicht kentern! Illustration für den Kurzgeschichten-Blog dosierte kurzzeitliebe von Dr. Frank Berzbach.

Teilen

ich zeig dir ‘nen trick!

Dieses kleine Making Of zeigt Ergebnisse und Momentaufnahmen eines Zeichentrick-Workshops für Kinder und Jugendliche, der Anfang 2012 unter meiner Leitung in der Stadtbücherei Esslingen am Neckar stattgefunden hat.

Hier die offizielle Beschreibung des Workshops:

“Die Peanuts, Spongebob, Micky Maus und die Simpsons. Aber nicht nur die! Experimentelle Kunstfilme, Musikvideos und virale Internetvideos. Sie alle bedienen sich der Technik des 2D-Zeichentrick, der nicht erst in den letzten Jahren zur eigenen Kunstform avanciert ist. Zahllose einzelne Zeichnungen werden von Hand oder am Computer erstellt und zu einem bewegten Film zusammengesetzt. Wie unsere Phantasie kennt auch der Zeichentrick kaum Grenzen.

Im Workshop machen wir uns mit dem spannenden Thema Zeichentrick vertraut: Wir nehmen die unterschiedlichsten Zeichentrickfilme unter die Lupe: knallig-bunte, poetische, lustige, alberne und nachdenkliche. Wir üben zeichnen. Wir erlernen die Technik der 2D-Animation. Wir denken uns Geschichten aus. Wir machen ein Daumenkino. Wir erstellen eine selbst animierte, digitale Filmsequenz. Wir kennen alle Tricks!”

Teilen

varvani

Für die Website der Frankfurter “varvani Film- und Postproduktion GmbH” habe ich verschiedene Illustrationen angefertigt. Die einzelnen illustrierten Elemente wurden später zu einer Filmset-Szenerie zusammengefügt.

Alle Zeichnungen wurden auf Wunsch komplett analog angefertigt. Dazu habe ich verschiedene Materialen wie Fineliner, Tusche, Aquarell und verschiedene Marker benutzt.

Das Endergebniss ist auf der Website varvani.tv zu sehen. Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit den Jungs aus der Freien Gestalterischen Republik.

Teilen

weltmusik

Logo-Design für eine Weltmusik-Agentur

Endlich gibt es was Neues. Die letzten Monate waren voller Arbeit. Der Nachteil daran ist, dass ich diesen Blog sträflich vernachlässigt habe. Der Vorteil daran ist: Es gibt viel Material, das ich hier in nächster Zeit veröffentlichen kann. Den ersten kleinen Neuanfang mache ich mit einem Logo, das ich in den letzten Tagen für die Weltmusik-Agentur “Astamatitos” gemacht habe. Diese organisiert Touren internationaler Bands in Deutschland. Bei meinem Entwurf wurde ein bestehendes Logo integriert: Die Schallplatte mit den drei stilisierten Mäuseköpfen ist das Logo der “Threeblindmice”-DJ-Combo, die gerne das Vor- oder Nachprogramm der internationalen Bands bildet, deren Touren “Astamatitos” organisiert. Zwei Logos auf einen Streich quasi. Die Schrift ist handgeschrieben, klassisch mit Tusche und Pinsel.

Teilen

homo corruptus

Korruption ist hierzulande an der Tagesordnung. Allerdings wird sie kaum wahrgenommen. Mein fünfminütige Zeichentrickfilm zeigt verschiedene animierte Statistiken und Infografiken, und erzählt eine Geschichte über die Abgründe der deutschen Wirtschaft.

Teilen